Seit einem Vierteljahrhundert hält Werner Thiede Vorträge und Referate im deutschsprachigen Raum, und zwar Gastvorträge an Universitäten, Vorträge an kirchlichen Akade­mien, auf Pfarrkapiteln, Kongressen, Fortbildungs­veranstaltungen und nicht zuletzt in Kirchengemeinden.
Seine breite Themenpalette reicht von dogmatischen und ökumenischen Themen (z.B. Credo, Theodizee, Christologie, Mariologie, Soteriologie, Eschatologie, Bibelverständnis, Konfessions- und Sektenkunde) über grenzwissenschaftliche Fragen (z.B. Synkretismus, Reinkarnation, Nahtodeserfahrungen, Wunderheilung, Esoterik) bis hin zu religionsphilosophischen Problemen (z.B. „Kant und die Theologie“, "Nietzsche als Theologe’“). Sie entspricht dem weitgespannten Feld seiner Publikations- und Vorlesungstätigkeit.
Engagements sowie gutachterliche Tätigkeit zu theologischen und Weltanschauungsfragen auf Anfrage:
werner.thiede@web.de


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken